Kernenergie
  Geschichte
 
"Die Geschichte der Kernenergie

1890 erste Experimente zur Radioaktivität
1896 der französische Physiker Becquerel entdeckt,
         dass das Element Uran radioaktive Strahlung  
         abgibt.
1905 Einstein entwickelt seine Relativitätstheorie
         ( Masse kann in Energie umgewandelt werden)
1911 Rutherford entwirft ein Atommodell, bei dem er
         zwischen Atomkern und Elektronenhülle  
         unterscheidet.
1938 gelingt den deutschen Chemikern Hahn und
         Straßmann die erste Atomkernspaltung mit einer
         verhältnismäßig einfachen Versuchsordnung: Sie
         schießen Neutronen auf Urankerne und weisen die
         entstehenden Bruchstücke nach.
1939 amerikanische Wissenschaftler entdecken, dass bei
         jeder Uran-Kernspaltung mehrere Neutronen frei
         werden und somit eine Kettenreaktion möglich sein
         muss.
1942 gelingt Enrico Fermi im Chicago-Meiler die erste
         kontrollierte Kettenreaktion.
1945 erste Atombomben ( Hiroshima und Nagasaki )
1956 erste kommerziell genutzte Kernkraftwerk in Calder
         Hall ( England ). Dieses hatte eine Leistung von ca.
         50 Megawatt
1960 erste französische Atombombenversuch in der
         algerischen Wüste.
1963 USA, Großbritannien und die Sowjetunion unter-
         zeichnen einen Atomteststopp-Vertrag.
1964 startet China den ersten Atombombenversuch in
         Provinz Xinjang.
1972 beginnt Österreich mit dem Bau des ersten Atom-
         kraftwerks, jedoch hindert eine Volksabstimmung
         1978 die Inbetriebnahme des Kraftwerks.
1979 Reaktorkatastrophe in Three Mile Island ( USA )
1986 Reaktorkatastrophe in Tschernobyl ( Russland )
1991 erste kontrollierte Kernfusion in der Londoner
         Forschungsanlage JET.
1995-1996 Frankreich unternimmt 6 Atomtests.
1996 beginnt die umstrittene Zwischenlagerung in
         Gorleben, Norddeutschland.
2000 auf Druck der Bundesregierung wird der Ausstieg
         aus der kommerziellen Nutzung der Kernenergie
         bis etwa 2020 beschloßen.
2005 zwei Kernkraftwerke werden vom Netz genommen,
         der Ausstiegsbeschluss ist jedoch politisch und
         gesellschaftlich weiter umstritten.


 
  Heute waren schon 19 Besucher (34 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=